Foto: Tobias Rägle

Tanztheatercompagnie Theater Ulm

Company and Friends

ULM MOVES! limited edition
ABGESAGT
Sa. 26.06.2021
20:00 H
Tanz
Werkhalle
VVK 24,-
AK 29,-
Einlass: 19:00 H
Bestuhlt

Auch im zweiten Jahr der Pandemie wird es trotz aller Hoffnungen und Bemühungen kein Festival für Modernen Tanz in Ulm geben. Die Bundesnotbremse und die Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg setzen für die Kultureinrichtungen klare Vorgaben und legen unmissverständlich Zeiträume für weitere Öffnungsschritte fest.

 

Bereits gekaufte Tickets können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

Einzige Ausnahme: Tickets für das reguläre Programm von ULM MOVES!, die im Theater Ulm erworben wurden, werden über das ROXY erstattet. Bitte in diesem Fall ticket@roxy.ulm.de oder die Telefonnummer 0731 – 968 62 19 kontaktieren.

***************

Die Produktion „Company and Friends“ ist die Fortsetzung eines Formats, das im Jahr 2018 am Theater Ulm etabliert wurde. Die künstlerische Vision des Projekts ist, dass die Tänzer:innen des Ensembles alleine oder mit ihren Kolleg:innen ihre eigenen Choreografien realisieren. Diese präsentieren sie dem Publikum in feinster und edelster Form im Sinne eines Repertoires unterschiedlicher Stimmungen und Ideen. Um der Ausgabe im Jahr 2021 einen neuen Impuls zu geben, wurde erstmals ein Gast-Choreograf zu dem Projekt eingeladen.

Im ersten Teil erlebt das Publikum sechs Choreografien von Tänzer:innen des Theaters Ulm, wie sie vielseitiger und vielfarbiger nicht sein könnten. Die Choreografie-Uraufführung „Ignoramus“ von Pablo Sansalvador bildet den zweiten Teil des Abends.