Geschäftsführung (w/m)

ab September 2018

Mit vier bespielbaren Hallen, jährlich rund 80.000 Besuchern und 220 Veranstaltungen in den Bereichen Musik, Kabarett, Comedy, Literatur, Theater, Tanz und Bildende Kunst sowie den interaktiven Formaten, Partys und privaten Events gehört das ROXY zu den größten soziokulturellen Zentren in Süddeutschland. Besonders wichtig für unsere Arbeit sind Kooperationen mit unterschiedlichen Akteuren aus dem künstlerischen, sozialen und pädagogischen Bereich, mit denen wir in Form von Projekten zusammenarbeiten.
Die ROXY gGmbH wird gefördert durch die Stadt Ulm und das Land Baden-Württemberg. 

Aktuell arbeiten insgesamt 70 bis 80 Menschen regelmäßig im ROXY, darunter 12 Hauptamtliche, 25 Ehrenamtliche und 35 Geringfügig Beschäftigte (überwiegend in unserer Gastronomie die wir in Eigenregie betreiben). 

Die ROXY gGmbH sucht zum 01.09.2018 (oder nach Vereinbarung) eine/n 

GESCHÄFTSFÜHRER/IN 

Ihr Aufgabengebiet: 

  • Strategische Gesamtplanung und Weiterentwicklung des Hauses
  • Budgetverantwortung (Planung des Etats, Finanzierung, Controlling)
  • Inhaltliches und künstlerische Ausrichtung in Zusammenarbeit mit der Programmleitung
  • Personalleitung
  • Networking mit lokalen und überregionalen Akteuren
  • Ausbau des Bereichs Sponsoring und Förderverein
  • Initiierung von neuen Projekten und Kooperationen mit Künstlern, Vereinen und Institutionen 

Ihr Anforderungsprofil: 

Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung im Kulturbereich und haben eine hohe Affinität für die Bedürfnisse eines soziokulturellen Zentrums.
Sie besitzen eine ausgeprägte Fähigkeit konzeptionell und strategisch zu planen und zu entscheiden.
Souveränes persönliches Auftreten, Verhandlungssicherheit, Belastbarkeit und Flexibilität zählen Sie zu Ihren Stärken.
Sie arbeiten gern im Team und besitzen das notwendige Fingerspitzengefühl für Abstimmungen mit verschiedenen Akteuren.  

Was wir bieten: 

Sie haben die Möglichkeit in einem hochmotivierten Team die weitere Entwicklung der ROXY gGmbH gemeinsam mit uns erfolgreich auszugestalten.

In einem sich ständig wandelnden Umfeld geht es in der Soziokultur darum, stets am Puls der Zeit zu denken und zu agieren, um aktuelle Strömungen und Trends zu erkennen und in die eigene Arbeit einfließen zu lassen. Dies bedeutet für die Geschäftsführung ein hohes Maß an Abwechslung und kreativen Austausch im Innen wie im Außen. Ein Haus wie das ROXY zu leiten bietet einen großen Gestaltungsspielraum und besondere persönliche Entwicklungsmöglichkeiten.

Darüber hinaus bieten wir: 

  • eine leistungsgerechte Vergütung, die sich nach Ihrem Ausbildungsstand und Ihrer Berufserfahrung richtet 
  • einen befristeten 2 Jahresvertrag mit der Option auf Verlängerung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einarbeitung und kollegiale Beratung

Die Ausschreibung zum Herunterladen finden Sie hier.

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) und mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 01.06.2018 per E-Mail an vorstand@roxy.ulm.de

Ehrenamt (m/w)

Derzeit keine Plätze verfügbar

Wir sind auf der Suche nach Interessierten, die uns ehrenamtlich unterstützen wollen. Zu den Aufgaben gehören Dienste wie Abriss, Veranstaltungsordner und punktuell Catering-Verkauf für unsere Gäste. 

Das ROXY-Team freut sich über aufgeschlossenen Zuwachs und bietet Einblicke hinter die Kulissen sowie eine abwechslungsreiche Atmosphäre und große Dankbarkeit.

Voraussetzung: Volljährigkeit

Infos gibt es bei
Johanna Homburger
johanna@roxy.ulm.de