AUGENMERK

LABOR 1|12

LEUTE MACHEN KLEIDER
Moving Rhizomes
LABOR 1|12

Performance trifft auf Musik, Film und Textilkunst. Ausrangierte Materialien werden zur tragbaren Rauminstallation. Ausrangierte Kleidung und Plastikmüll sind dabei das Ausgangsmaterial. Ziel ist es, unsere Konsumgewohnheiten auf den Prüfstand zu stellen. Vier Künstlerinnen und Künstler bilden das Kernstück der Produktion. 

Der gesamte Arbeitsprozess wird musikalisch übersetzt. Die Nähmaschinen werden verstärkt und bieten so einen vielfältigen Klangkörper. Jeder Abend hat durch den Austausch mit weiteren Gastkünstlerinnen und -Künstler einen ganz besonderen Charakter. So bietet es sich an, bei Interesse, auch mehrere Aufführungen mit zu erleben. Sie sind herzlich eingeladen, Teil der Performance zu werden. Bringt Kleidung mit, die ihr umgestalten möchtet. Vor Veranstaltungsbeginn könnt ihr die Künstlerinnen und Künstler kennenlernen. Teilt uns eure Gedanken zur Textilproduktion und zum Konsumverhalten mit. Lasst uns an den Geschichten zur euren liebsten Kleidungsstück teilhaben.

28./29./30. November
jeweils 20:00 H

Tickets sichern

ROXY-Pass

Für regelmäßige Besucher

  • kommt im ROXY am TicketService vorbei oder meldet euch in einer ruhigen Minute beim Einlasspersonal und lasst euch den Pass ausstellen
  • bei allen ROXY-eigenen Veranstaltungen an der Abendkasse entwerten lassen (ROXY muss Veranstalter sein
  • voller Pass = 1x freier Eintritt
    • die volle Karten kann im TicketService gegen eine Freikarte eingetauscht werden
    • ROXY muss Veranstalter sein
    • Veranstaltung darf zu dem Zeitpunkt nicht ausverkauft sein
    • der reguläre Preis darf bei maximal 23,—€ liegen
  • erhaltet exklusive Angebote per Email