Foto: Guido Stuch

PLAY!

ChoreoLab - Made in Ulm

Premiere
Sa. 15.10.2022
20:00 H
Tanz
Studio,
VVK 17,50 / 12,—
AK 20,— / 15,—
Einlass: 19:30 H
Bestuhlt

Die 4. Ausgabe des ChoreoLab trägt den Titel PLAY!, inspiriert von Albert Einsteins Zitat „Spiel ist die höchste Form der Forschung“. Die drei international anerkannten und aufstrebenden Choreograf:innen Simone Elliott (USA), Ester Guntin (ESP) und Giovanni Insaudo (ITA) gestalten diesen energievollen und spielerischen Tanzabend und stellen sich der Herausforderung, mit vier internationalen Tänzer:innen drei neue Werke zu kreieren – alle unter dem Motto PLAY! Durch das Spiel offenbaren wir, was für Menschen wir wirklich sind. Freut euch auf eine anregende Performance, die garantiert auch euch zum Spielen motiviert.

Künstlerische Leitung: Pablo Sansalvador  
Choreograf:innen: Simone Elliott (USA), Ester Guntin (ESP) und Giovanni Insaudo (ITA)
Probenleitung: Mar Rodríguez Valverde  
Produktionsleitung: Steffi Bichweiler
Tänzer:innen: Gloria Garcia Garrido (ESP), Enrique Lopez Flores (ESP), Shih-Ping Lin (TWN), Giulia Pizzuto (ITA)

Im Anschluss der Performance findet eine Diskussionsrunde statt, bei der ihr mit den Choreograf:innen in den Austausch gehen könnt.

Weitere Termine:

16.10.2022 | 19:00 H
19.10.2022 | 20:00 H

 

Open Rehearsal:
Wer sich schon immer mal gefragt hat, wie so eine professionelle Tanzprobe aussieht, hat jetzt die Möglichkeit es zu erfahren. An drei verschiedenen Tagen erhaltet ihr einen Einblick in einen typischen Probetag der Tanzschaffenden und könnt ihnen live bei der Entstehung ihrer Kreation zuzuschauen. Mehr Infos gibt es hier!

 

Veranstalter: ROXY gemeinnützige GmbH
Mit freundlicher Unterstützung von
  • Kulturabteilung Stadt Ulm
 
In Produktion mit