Foto: Bürgerimpulse

Peter Langer: Die Ukraine an der Donau – Die Ukraine in Europa

Vortrag und Fragerunde mit Peter Langer, Europäische Donau-Akademie

Do. 02.06.2022
18:30 H
Sonstiges
Eintritt frei!
Ort: Sparkasse Ulm (Hans- und Sophie-Scholl-Platz 1)
Einlass: 18:00 H
Bestuhlt

„Heute morgen wachte ich auf und es war Krieg“ – zitiert aus einer Rede unserer Außenministerin Baerbock. Unvorstellbar im 21. Jahrhundert. Russland versucht in einem gnadenlosen Krieg, seine Einflusszone zu erweitern. Wann und wie der Krieg beendet werden soll, ist unbekannt.

Die Donauländer, die Nachbarn der Ukraine, bereiten sich auf unsichere Zeiten vor.

BÜRGERIMPULSE in Kooperation mit dem ROXY laden zu folgendem Vortrag ein: Peter Langer: „Die Ukraine an der Donau – Die Ukraine in Europa“

Donnerstag, dem 02.06.22 um 18:30 H

In den Räumen der Sparkasse Ulm
Hans-und-Sophie-Scholl-Platz 2
89073 Ulm

Peter Langer wird uns den Krieg und dessen Folgen aus Sicht der Donau-Anrainerstaaten schildern. Er ist ein ausgewiesener Experte für diese Länder und Initiator des „Donaubüros Ulm Neu-Ulm“, einer Projekt- und Entwicklungsagentur für die politische, kulturelle und wissenschaftliche Zusammenarbeit mit Südosteuropa. Seine Verdienste wurden mit dem Bundesverdienstkreuz und dem Europäischen Bürgerpreis gewürdigt.

Wir hoffen, Interesse geweckt zu haben und bitten aufgrund der begrenzten Plätze, sich baldmöglichst HIER anzumelden.

Der Eintritt ist frei.