Foto: Günter Seeger

Tour der Preisträger:innen des Internationalen Solo-Tanz-Theater Festivals Stuttgart

Mo. 21.11.2022
20:00 H
Tanz
Studio,
VVK 17,50 / 12,—
AK 20,— / 15,—
Einlass: 19:30 H
Bestuhlt

Das ROXY Ulm präsentiert die preisgekrönten Produktionen des 26. Internationalen Solo-Tanz-Theater-Festivals Stuttgart 2022. Sechs Gewinner:innen von mehr als 200 Bewerbungen aus aller Welt, gehen nun gemeinsam auf Tournee. Dabei zeigen die Solokünstler:innen zeitgenössischen Tanz in seiner Reinform und bieten einen spannenden Einblick in die neuesten Entwicklungen der internationalen Tanzszene. Ein Programm, das Überraschungen birgt und Entdeckungen für die Szene von morgen verspricht.
 
Publikums Preis Scholarship for Equilibrio Dinamico Ensemble 2022

Choreografie und Tanz: Adrian Popa (Romania) mit „Hope4us”

Finalistin 2022

Choreografie und Tanz: Anette Toiviainen (Finnland) mit „adulthood“



1. Preis Choreografie 2022

Choreografie und Tanz: Zsófia Safranka-Peti (Ungarn) mit „Layers“


2. Preis Choreografie 2022

Choreografie und Tanz: Isaiah Wilson (Luxemburg) mit „FÉVRIER“


3. Preis Choreografie 2022

Choreografie und Tanz: Noah Oost (Niederlande) mit „last archive“



1. Preis Tanz und Copenhagen International Dance Prize des Copenhagen

International Dance Festival 2022

Tanz Flavio Quisisana (Italien) mit „QUARANTELLA“

Choreografie von Valeria Marangelli (Italien)

www.solo-tanz-theater.de/

Veranstalter: ROXY gemeinnützige GmbH
Mit freundlicher Unterstützung von