Foto: Flavia Marini

Paradiesgasse

Tanzperformance von Laboratorio Danza

AUSVERKAUFT
Fr. 18.11.2022
20:00 H
Tanz
Studio,
VVK 17,50 / 12,—
Einlass: 19:30 H
Bestuhlt

Die Veranstaltung ist ausverkauft,es gibt keine Tickets mehr.

Hinter dem höchsten Kirchturm der Welt, dem Ulmer Münster, entdeckt eine Fußgängerin eine schmale Gasse, die ihr zuvor nie sonderlich aufgefallen ist. Sie mustert die Häuser und liest auf dem Straßenschild den bedeutungsschwangeren Namen „Paradiesgasse“.

Die Tanztheater-Inszenierung von Carmine Romano stellt die kleinen Sünden unserer Zeit in einer Collage zusammen und gibt dem Publikum die Möglichkeit zur Selbsterkenntnis.

Choreografie: Carmine Romano in Zusammenarbeit mit den Tänzer:innen
Kompanie: Laboratorio Danza

Es gibt eine weitere Aufführung am 20.11.2022.

laboratorio-danza.de/

Veranstalter: ROXY gemeinnützige GmbH
Mit freundlicher Unterstützung von
  • Kulturabteilung Stadt Ulm