Foto: freie Pressebilder

Kleinkunstpreis Baden-Württemberg — Die Tour 2017

mit Werner Koczwara, Michael Krebs und Bernd Kohlhepp

Do. 12.10.2017
20:00 H
Bühne
Werkhalle
VVK 17,50
AK 20,—
Einlass: 19:00 H
Bestuhlt
Pause

Seit über 30 Jahren ehrt das Land mit dem Kleinkunstpreis Baden-Württemberg "Große Klein- Kunst" aus allen Genres. Die Kleinkunstszene im Land ist quicklebendig und überzeugt weiterhin mit einer großen Vielfalt aus verschiedenen Kunstgenres. Der vom Land BW ausgelobte und von Toto-Lotto zu gleichen Teilen finanzierte Preis hat sich über die Jahre zu einem echten Prädikat entwickelt und dient als Sprungbrett für die Künstlerkarrieren. 

Die Tour ist ein lebendiges Format, welches innovative Künstler/-innen in wechselnder Zusammensetzung in Soziokulturellen Zentren auftreten lässt. Hier, in der Schmiede vieler Kleinkunstkarrieren, können Sie sich vom Talent der preisgekrönten Künstler/-innen überzeugen und zukünftige Sterne am Kleinkunsthimmel entdecken. Die Tour ist eine LAKS-interne Kooperation mit einer Förderung der Toto-Lotto BW GmbH. 

Folgende prämierte Künstler/-innen bereichern das Programm der Tour in Ulm: 

Werner Koczwara (Hauptpreisträger 2017):
 Sprachkünstler Werner Koczwara punktet durch Vielseitigkeit: Hochdeutsch, Schwäbisch und – Juristisch! Der Paragrafen-Tarzan schwingt sich seit mehr als 30 Jahren mit seinen Kabarett- Programmen urkomisch durch den deutschen Rechte-Dschungel. Ganz ohne Requisiten und Kulisse trainiert der Schwäbisch Gmünder die Lachmuskeln seines Publikums.
www.koczwara.de

Michael Krebs (Hauptpreisträger 2017):
 Eine Stimme, 10 Finger, 88 Tasten und 22 Auszeichnungen. Michael Krebs' Rock’n’Roll-Kabarett weckt das müde Sitzfleisch des Publikums. Der Wahl-Berliner ist zeitgeistkritisch, witzig, bissig und überzeugt mit Jazz und Metal, Sex, Politik und Gangsta-Rappern und einer weltum- spannenden Show und Bühnenpräsenz.
www.michaelkrebs.de

Bernd Kohlhepp (Preisträger 2015):
 Bernd Kohlhepp hat viele Gesichter. Mit seiner Figur des Herrn Hämmerle lässt er landauf und landab die Herzen höher schlagen. Der schräge Schwabe mit den gefährlichen Geistesblitzen hat es in sich und präsentiert als Topkabarettist wirklich DAS BESTE – und das nicht nur aus 25 Jahren!

www.berndkohlhepp.de

Moderation: Timo Brunke (Preisträger 1998):
 Timo Brunke ist der Sprache des Menschen auf der Spur. Als Protagonist und Netzwerker der deutschsprachigen Poetry Slam-Szene tritt er mittlerweile auch als literarischer Kabarettist auf. Text, Stimme, Gestik und Mimik verschmelzen hierbei zu einer volldichterischen Momentaufnahme epischen Ausmaßes.

www.timobrunke.de

Ausrichter der Tour 2017 ist wieder der Verband der Soziokulturellen Zentren, die LAKS Baden- Württemberg e.V. In deren Häusern ist die Kleinkunst seit Jahren ein wesentlicher Bestandteil des Programms. 

Veranstalter: ROXY gemeinnützige GmbH
Unterstützt von